Autor: Jens Tautenhahn

Bei der Anschaffung eines neuen PCs, auf dem anschließend prodat ausgeführt werden soll, ist Folgendes zu beachten: prodat läuft auf allen PCs, auf denen ein unterstütztes Microsoft Windows Betriebssystem lauffähig ist Der zum Betrieb von prodat erforderliche Seriennummernadapter muss an …

Datenübernahme auf einen neuen PC Weiterlesen ›

Getagged mit: ,

In der FIBU ist es möglich, den selben Mandanten von mehreren Arbeitsstationen gleichzeitig zu bearbeiten. Buchungen können in unterschiedlichen Vorläufen gleichzeitig erfasst werden. Der Versuch, den selben Vorlauf von mehr als einer Station aus zu bearbeiten wird mit folgender Meldung …

Vorlauf von anderer Station zur Änderung gesperrt Weiterlesen ›

Getagged mit:

Bei Verwendung eines Softwarezertifikates, bezogen über ELSTER online (www.elster.de), ist dieses auf den Namen „Zertifikat.pfx“ umzubenennen und in das Verzeichnis ..\ELSTER\FIBU zu kopieren. Sollte diese Datei bereits für das Lohnprogramm vorhanden sein, so ist dieses lediglich von ..\ELSTER\LOHN auf ..\ELSTER\FIBU …

Authentifizierte Übertragung von ELSTER Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , ,

Mit dem FIBU-Online-Update kann die FIBU-Installation halbautomatisch auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Außerdem erfolgt über diese Funktion der Hinweis auf ein evtl. verfügbares Jahresupdate, welches anschließend installiert werden kann. Aus diesen Gründen ist es erforderlich, dass das FIBU-Online-Update korrekt …

FIBU-Online-Update – Prüfung im Moment nicht möglich Weiterlesen ›

Getagged mit:

Mit der Funktion „Auswertung -> FIBU-Achiv -> Archiv nach GDPdU“ wird eine Datei im Mandantenverzeichnis erstellt, welche vom Betriebsprüfer mit dem Import-Assistenten der Prüfungssoftware IDEA eingelesen werden kann. Für Inventare wird diese Funktionalität unter „ANLAG -> Auswerungen -> ANLAG-Archiv“ angeboten. …

Betriebsprüfung – Datei nach GDPdU erstellen Weiterlesen ›

Getagged mit:

Eine Anleitung zur Anlage eines zweiten Datenbereiches für die ANLAG-Auswertungen nach BilMoG ist in der angehängten PDF-Datei beschrieben ANLAG-BilMoG

Getagged mit: