Versionshinweise

Nachfolgend finden Sie eine chronologische Liste der Neuigkeiten, Anpassungen und Korrekturen in den Programmteilen FIBU, BILANZ, ANLAG, KOST und BELEG.

Version 7.10 Ausgabe 08 / 33 vom 26.07.2022

  • Tabellenänderung E-Bilanz 9004 Ausstehende Einlage

Version 7.10 Ausgabe 08 / 33 vom 08.07.2022

  • Im Assistenten für den Anlagenspiegel zur E-Bilanz wird beim Betätigen der Schaltfläche “alle Werte löschen” automatisch der benötigte Null-Wert eingetragen. So kann auch eine E-Bilanz ohne Anlagegüter übertragen werden.
  • neue Version 710.08

Version 7.10 Ausgabe 07 / 32 vom 07.07.2022

  • E-Bilanz 9004: Kto 2959 Rücklage bei PersGes (BVV)

Version 7.10 Ausgabe 07 / 32 vom 24.06.2022

  • Tabellenänderungen 9003: Gewinnvortrag
  • Tabellenänderungen 9004: nicht eingeforderte Einlagen

Version 7.10 Ausgabe 07 / 32 vom 23.06.2022

  • E-Bilanz Tabelle 9004 (2190 Privateinlagen im Haben)
  • E-Bilanz Tabelle 9004 (2190 Privateinlagen im Haben)

Version 7.10 Ausgabe 07 / 32 vom 22.06.2022

  • weitere Tabellenänderungen für die E-Bilanz (BVV), insbesonders für 9004
  • neue Version 710.07

Version 7.10 Ausgabe 06 / 31 vom 14.06.2022

  • E-Bilanz Taxonomie 6.4 ab 2021
  • Kapitalgesellschaften mit BVV relevanten Buchungen, die nicht in der Tabelle abgebildet werden können, z.B. bei Ausschüttungen, können erst mit einer Erweiterung übertragen werden
  • neue Version 710.06

Version 7.10 Ausgabe 05 / 30 vom 20.05.2022

  • E-Bilanz Taxonomie 6.4

Version 7.10 Ausgabe 05 / 30 vom 10.05.2022

  • BELEG: Unterstützung für CAMT.053-Dateien mit Kontoauszügen ab V3.4

Version 7.10 Ausgabe 05 / 30 vom 21.04.2022

  • neue Version 710.05

Version 7.10 Ausgabe 04 / 29 vom 12.04.2022

  • EÜR 2020: Fehler bei der Ausgabe der nicht abziehbaren Schuldzinsen

Version 7.10 Ausgabe 04 / 29 vom 07.04.2022

  • Fehler bei Hinzurechnungen in EÜRs vor 2021 beseitigt
  • neue Version 710.04

Version 7.10 Ausgabe 03 / 28 vom 06.04.2022

  • EÜR Fehler beseitigt: Hinzurechnungen in 2021 und falsche Reihenfolge bei KFZ Kosten
  • neue Version 710.03

Version 7.10 Ausgabe 02 / 27 vom 28.03.2022

  • neue Version 710.02

Version 7.10 Ausgabe 01 / 26 vom 28.03.2022

  • Dauerfrist 2021 bzw. abw. WJ bei UStVA korrigiert

Version 7.10 Ausgabe 01 / 26 vom 22.03.2022

  • Manchmal wurde AVEÜR in der ELSTER EÜR nicht erstellt
  • neue Version 710.01

Version 7.10 Ausgabe 00 / 25 vom 21.03.2022

  • fehlendes Aktionsmenü nach ELSTER EÜR

Version 7.10 Ausgabe 00 / 25 vom 17.03.2022

  • Import nun auch von .XLS- bzw. .XLSX-Dateien mit interner CSV-Spalten-Formatierung möglich.
  • Jahresversion 710.00 für 2022
  • EÜR 2021

Version 7.01 Ausgabe 11 / 36 vom 02.02.2022

  • Import nun auch von .XLS- bzw. .XLSX-Dateien mit interner CSV-Spalten-Formatierung möglich.

Version 7.01 Ausgabe 11 / 36 vom 01.02.2022

  • Bei Personengesellschaften wird in der Auflistung der Buchungen als zusätzliche Spalte der Gesellschafterschlüssel angezeigt, falls dieser einen Wert enthält. (FIBU)
  • Bei Personengesellschaften mit Dialogbuchungen (nicht verarbeitete Vorläufe) ist die Erstellung einer Test-E-Bilanz möglich. (BILANZ)
  • Datumsprüfung für ASCII/CSV Adressen einlesen erweitert
  • Umsatzsteuer Voranmeldung 2022
  • neue FIBU Version 701.11

Version 7.01 Ausgabe 10 / 35 vom 17.01.2022

  • Bei der Übernahme der ANLAG-Daten in den Anlagenspiegelassistenten der E-Bilanz werden die Auflösungen nach § 6b EStG automatisch den ‘außerplanmäßige Abschreibungen’ hinzugerechnet. Dies gilt bis zur Taxonomie 6.3, ab der Taxonomie 6.4 ist hierfür eine eigene Position vorhanden. (E-Bilanz)

Version 7.01 Ausgabe 10 / 35 vom 12.01.2022

  • Die Verwaltung der Investitionsabzugsbeträge sowie die zugehörige Bewegung bei den Inventaren wurden den neuen gesetzlichen Möglichkeiten angepasst (erhöhter Abzugsbetrag und verlängerte Investitionsfrist – siehe § 7g und § 52 Abs. 16 EStG). Bereits vorhandene Datensätze in der IAB-Verwaltung werden entsprechend angepasst. (ANLAG)
  • Programm-Routine zur Dateianalyse des Importverzeichnisses beim (neuen) CSV- bzw. DATEV-Format-Import wurde korrigiert.
  • neue ELSTER-Version ERiC-35.3.2.0
  • Dauerfristverlängerung/Sondervorauszahlung 2022
  • neue FIBU Version 701.10

Version 7.01 Ausgabe 09 / 34 vom 28.12.2021

  • BWA Vorjahreswerte werden wieder korrekt berechnet
  • Umsatzsteuerkonsolidierung, Fehler korrigiert
  • neuer Version 701.09

Version 7.01 Ausgabe 08 / 33 vom 23.12.2021

  • Die Feldreihenfolge für USt-IdNr und USt-Satz wurde in der Buchungsmaske korrigiert.
  • Fehler beim Aufruf eines Belegs in der Buchungsmaske “über alle Jahre” wurde behoben.
  • Konsolidierung jetzt auch zwischen voneinander abweichenden Wirtschaftsjahranfängen der Konsolidierungsmandanten möglich.
  • neue Kontenrahmen 2022: 03, 04, 14, 45, 49, 51, 80 und 81
  • Eingabe der Steuernummer ist Voraussetzung zur Bilanzauswertung
  • Formular EÜR: sobald Einlagen oder Entnahmen gebucht sind wird Anlage SZE automatisch ausgewiesen

Version 7.01 Ausgabe 07 / 32 vom 18.10.2021

  • (FIBU-Portal) Empfangene Nachrichten wurden fälschlicherweise direkt auf “gelesen” gesetzt, obwohl sie noch nicht geöffnet wurden.
  • (FIBU-Portal) Fehler eines Hintergrund-Dienstes beim Abrufen von neuen Nachrichten behoben, welcher im Zuge der Exklusiven Mandantennutzung auftrat.
  • (FIBU-Portal) Layout der Nachrichten (Anhangsbox) wurde angepasst.
  • eingelesene Bankbuchungen werden, falls aktiviert, wieder korrekt an bereits vorhandene Bankbuchungsvorläufe angehängt
  • (FIBU-Portal) Gelegentlicher Fehler beim Öffnen der Nachrichten wurde behoben.
  • Neue Version 701.07
  • E-Bilanz Z. 6052 nur Kto 9891, nicht 9892
  • E-Bilanz Konto 2213-2217 auch bei EU und PG (Tax 6.3)
  • UStSatz 99 wurde statt 94 bei § 13b Umsätzen in den Konten eingetragen
  • Kontenblattausdruck aus Buchungsmaske funktioniert wieder
  • In der Einzelkontenanzeige wurden bei Dialogbuchungen die Jahreswerte falsch berechnet

Version 7.01 Ausgabe 06 / 31 vom 23.09.2021

  • (FIBU-Portal) Empfangene Nachrichten wurden fälschlicherweise direkt auf “gelesen” gesetzt, obwohl sie noch nicht geöffnet wurden.
  • (FIBU-Portal) Fehler eines Hintergrund-Dienstes beim Abrufen von neuen Nachrichten behoben, welcher im Zuge der Exklusiven Mandantennutzung auftrat.
  • (FIBU-Portal) Layout der Nachrichten (Anhangsbox) wurde angepasst.
  • eingelesene Bankbuchungen werden, falls aktiviert, wieder korrekt an bereits vorhandene Bankbuchungsvorläufe angehängt

Version 7.01 Ausgabe 06 / 31 vom 23.09.2021

  • Fehler “Interne Grenze” beim Benutzen der Einzelkontenanzeige
  • Neue Version 7.01 Ausgabe 06 bzw. 31

Version 7.01 Ausgabe 05 / 30 vom 15.09.2021

  • Einlesen von Bankbelegen: Korrektur beim Ermitteln von Vorläufen, an die Bankbuchungen angehängt werden könnten

Version 7.01 Ausgabe 05 / 30 vom 13.09.2021

  • Dateien nach BILANZ als CSV geschlossen
  • Konten über alle Jahre jetzt auch bei mehr als 31 Geschäftsjahren möglich
  • temporäre Datenbanken für Comboboxen werden jetzt jedesmal neu erstellt, da sie durch RECOVER nicht korrigiert werden
  • Dateizähler von “Geschäftsjahr löschen” erhöht

Version 7.01 Ausgabe 05 / 30 vom 11.08.2021

  • Einsicht von Bank- und digitalen Belegen innerhalb der Einzelkontenanzeige ist durch Klick auf die erste Spalte der Auflistung möglich. Schnellsteuerung durch die Tasten “B” und “D” verhält sich nun analog zur Buchungsmaske.

Version 7.01 Ausgabe 05 / 30 vom 02.08.2021

  • Fenster zur Anzeige der Bemerkungen während dem stapelweisen, digitalen Belegebuchen wurde hinzugefügt
  • Programmierbare Mappenautomatik wurde hinzugefügt.
  • neue Version 701.05
  • Neues Icon für die rodat-FIBU
  • Mappen-Automatik für die Belegeverwaltung des FIBU-Portals hinzugefügt

Version 7.01 Ausgabe 04 / 29 vom 06.07.2021

  • Updateproblematik der Ausgabe 701.03 behoben (Ausgabe wird übersprungen)
  • neue Version 701.04

Version 7.01 Ausgabe 03 / 28 vom 06.07.2021

  • Buchungsbelege können wieder einzelnen Buchungszeilen zugeordnet bzw. getauscht, gelöscht und importiert werden. Das zugehörige Verwaltungsprogramm “Belege/Zusatzinfo” wurde vollständig überarbeitet und vereinfacht
  • Neuerung aus dem Digitalpaket (15.06.2021) bzgl. der Buchungsmaske wurden in einen eigens dafür vorgesehen Button verlagert und ist ab sofort (ähnlich wie “B” für Buchungsbelege) mit der Taste “D” (~für Datei, Dokument oder Digital) schnell aufrufbar
  • Grafiken in der Buchungsmaske und in den neuen Programmen (Belege verwalten, Dokumente suchen, etc.) wurden vereinheitlicht
  • Fehler beim Start des (Windows-)Datei-Öffnen-Dialoges wurde behoben
  • neue Version 701.03

Version 7.01 Ausgabe 02 / 27 vom 06.07.2021

  • Anpassung der Schaltflächen zur Belegeverwaltung innerhalb der Buchungsmaske.
  • Überarbeitung des Archiv-Management-Programms.

Version 7.01 Ausgabe 02 / 27 vom 01.07.2021

  • Kontenbeschriftungen beim Einrichten von Mandanten durch CSV-Einlesen über Geschäftsjahre kumulieren
  • die Übersichtliste der Buchungen wurde beim Aufruf über den Bankbelegmanager um zusätzliche Angaben aus dem Kontoauszug erweitert
  • ZM mit Berücksichtigung der Vorlaufdurchnummerierung
  • Pflichtfelder für Anlage SZE nur, falls Einlage ODER Entnahme ausgewiesen
  • Tabellen E-Bilanz Tax 6.3 angepasst bei Konten mit unterschiedlichen Steuersätzen

Version 7.01 Ausgabe 00 / 25 vom 15.06.2021

Version 7.00 Ausgabe 05 / 30 vom 15.06.2021

  • Digitialpaket siehe http://microdat.de/portal

Version 7.00 Ausgabe 05 / 30 vom 15.06.2021

  • SKR 80 für 2021 und MWST Umstellung 2020
  • ZOT 7503 und 7504, Steuern und sonst. Steuern in die Hauptspalte
  • neue Version 700.05

Version 7.00 Ausgabe 04 / 29 vom 10.06.2021

  • SKR 81 für 2021 und MWST Umstellung 2020

Version 7.00 Ausgabe 04 / 29 vom 01.06.2021

  • Tax 6.2 9003/9004 Zeile 4557 darf nicht mehr übertragen werden

Version 7.00 Ausgabe 04 / 29 vom 31.05.2021

  • EÜR für SKR 03: Konten 8333 und 8334 in Umsatzsteuerpflichtige Betriebseinnahmen

Version 7.00 Ausgabe 04 / 29 vom 28.05.2021

  • 9003 für KapGes. Konto 2117 war doppelt ausgewiesen, Zeile 4611
  • 7503, 7504 Zeile “nicht eingeforderte ausstehende Einlage” auf Aktiv ohne Nummerierung

Version 7.00 Ausgabe 04 / 29 vom 27.05.2021

  • ZOT 5103 aktualisiert
  • 9045: Konto 3000 in KapGes fehlte

Version 7.00 Ausgabe 04 / 29 vom 25.05.2021

  • Aktualisierte Steuerschlüssel Vereinskontenrahmen (SKR49)

Version 7.00 Ausgabe 04 / 29 vom 21.05.2021

  • Bei Meldung “In der Anlage SZ fehlt eine Eintragung zum Gewinn/Verlust.” und weitere Anlage SZE mitübertragen
  • Zeile 4099 in 9003 deaktiviert: [170155118] is.netIncome.regular.operatingTC.otherOpRevenue.other ist zum angegebenen Bilanzstichtag nicht gültig
  • neue Version 700.04

Version 7.00 Ausgabe 03 / 28 vom 18.05.2021

  • neuer Gewerbesteuer Freibetrag ab 2020 von 200.000
  • Der Beispielmandant für den SKR03 ist um Beispiele für das Einlesen von Bankbuchungen mit Hilfe des Belegmanagers erweitert. Die einlesbaren Dateien sind mit der Dateiendung “.940” im Beispielmandant enthalten.
  • Felder der Berateradresse gemäß ELSTER auf maximale Größe begrenzt
  • Elster EÜR: wenn Einlage/Entnahme mit Null übermittelt, dann auch in SZE mit Null, ebenso die zugehörigen Summenfelder
  • Fehlerbeseitigung: bei FIBU B im Mandanten überprüfen: FELSID, FELST FELSTH
  • E-Bilanz für SKR 45 9045
  • EÜR für SKR 03: Konten 8333 und 8334 in umsatzsteuerpflichtige Betriebseinnamhen
  • neue Version 700.03

Version 7.00 Ausgabe 02 / 27 vom 20.04.2021

  • neuer Gewerbesteuer Freibetrag ab 2020 von 200.000
  • Der Beispielmandant für den SKR03 ist um Beispiele für das Einlesen von Bankbuchungen mit Hilfe des Belegmanagers erweitert. Die einlesbaren Dateien sind mit der Dateiendung “.940” im Beispielmandant enthalten.
  • neuer Gewerbesteuer Freibetrag ab 2020 von 200.000
  • Kopfzeilen der Ergebnisverwendung bei Personengesellschaften korrigiert

Version 7.00 Ausgabe 02 / 27 vom 14.04.2021

  • Kapitalkontenentwicklung Überschrift letzte Spalte fehlte
  • ZOT 7503 und 7504 Zeilen 2126 bis 2294 Ausweis in der Vorspalte statt Hauptspalte

Version 7.00 Ausgabe 02 / 27 vom 08.04.2021

  • BABs für SKR 51
  • Umsatzsteuerverprobung nach Tabelle ab 2020 für SKR 03 und 04
  • CSV Kontenstammdaten einlesen FADRSX.CMD erweitert
  • Adress-Stammdatenexport als ASCII Datei jetzt das Feld E-Mail um 15 Zeichen verlängert (35->50 Stellen)
  • Adress-Stammdatenimport als ASCII Datei (Feste Länge) mit allen Feldern
  • E-Bilanz mit Finanzamt und Ordnungsnummer aus Bilanz-Mandantenadresse
  • neue Version 700.02

Version 7.00 Ausgabe 01 / 26 vom 11.03.2021

  • BABs für SKR 51
  • Umsatzsteuerverprobung nach Tabelle ab 2020 für SKR 03 und 04
  • CSV Kontenstammdaten einlesen FADRSX.CMD erweitert

Version 7.00 Ausgabe 01 / 26 vom 10.03.2021

  • EÜR Tabellen 2020 für SKR 03, 04 und 14
  • neue AfA-Art E45 (Mietwohnbauten)aufgenommen (ANLAG)
    neue Sonderabschreibungsart S13 (Elektrolieferfahrzeuge) aufgenommen. Hinweis: Das Gesetz hierfür (§ 7c i.d.Fassung vom 12.12.2019 (BGBl I S. 2451)) tritt erst mit Genehmigung durch die EU-Kommision in Kraft (ANLAG)
  • Programmaufruf zweier Export-Programme – nur die ARCHIV-FIBU betreffend – korrigiert.
  • EÜR 2020 mit SZ 2020
  • Version 700.01

Version 7.00 Ausgabe 00 / 25 vom 22.02.2021

  • EÜR Tabellen 2020 für SKR 03, 04 und 14
  • neue AfA-Art E45 (Mietwohnbauten)aufgenommen (ANLAG)
    neue Sonderabschreibungsart S13 (Elektrolieferfahrzeuge) aufgenommen. Hinweis: Das Gesetz hierfür (§ 7c i.d.Fassung vom 12.12.2019 (BGBl I S. 2451)) tritt erst mit Genehmigung durch die EU-Kommision in Kraft (ANLAG)
  • EÜR Tabellen 2020 für SKR 03, 04 und 14
  • Fehler in Übersichtsliste bei E-Bilanztabelle
  • 50er USt Schlüssel erneuert
  • Vorsteuerschlüssel 6 in UStVA 2021 aufgenommen
  • ZOT 2003/2004/2103/2104 aktualisiert
  • neue Versionsnummer FIBU Buchstabe “S”, prodat Version 8.1, Fibu Version 700.00, ANLAG Buchstabe “T”
  • Fehler in Beraterstammdatenprotokoll aus der Maske heraus
  • Gültigkeit Umsatzsteuerschlüssel für abw. WJ verlängert

Version 6.94 Ausgabe 06 / 31 vom 11.02.2021

  • neue Version 694.07
  • UStVA 21 geändert (St.Schl. 4 in andere Zeile)
  • Kontobeschriftung “Sonder-AfA §7b EStG (Mietwohnungsneubau)” in SKR 03, 04, 14 und 51 geändert
  • neue Version 694.06

Version 6.94 Ausgabe 05 / 30 vom 09.02.2021

  • kurze Kontenrahmen 03 und 04 für 2021

Version 6.94 Ausgabe 05 / 30 vom 08.02.2021

  • UStVA Formular 2021
  • neuer Version 694.05
  • Neue Steuerschlüssel für Minderung nach § 17 UStG
  • Kontenrahmen 03 und 04 mit neuem VSt-Konto und neuen Schlüsseln (S2 bis S5, 56 bis 59)

Version 6.94 Ausgabe 03 / 28 vom 21.01.2021

  • Bei Steuerschlüssel im abw. WJ, die nach dem 31.12.2020 keine USt mehr gerechnet haben, das Ablaufdatum auf Ende des WJ verlängert
  • Version 694.04

Version 6.94 Ausgabe 03 / 28 vom 20.01.2021

  • Version 694.03

Version 6.94 Ausgabe 02 / 27 vom 14.01.2021

  • Korrektur beim Anhängen einzulesender Bankbuchungen an bestehende Buchungsvorläufe bei Sachkontenlänge größer 4
  • Steuerrechnung bei abweichendem Wirtschaftsjahr 2020/2021: ab 1.1.2021 gilt wieder der Steuersatz 1 bis zum 30.06.2020 (19%/7%)!

Version 6.94 Ausgabe 02 / 27 vom 12.01.2021

  • Datenübernahme aus alter IAB-Verwaltung prüft auf gültige Inventare
  • neue ELSTER Version für die Übertragung der Dauerfristverlängerung/Sondervorauszahlung für 2021
  • neue Version 6.94 Ausgabe 2/27
  • neue DLLs für Elster