Datenschutzerklärung

microdat ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten wichtig. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Daten wir erheben und nutzen, wenn Sie unsere Webseiten besuchen.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

microdat GmbH
Feldstraße 8
91080 Uttenreuth

Eingetragen im Handelsregister Fürth unter HRB 2838
Geschäftsführer Norbert Borinsky
USt-IdNr. DE 132500068

Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum.

Bei der Nutzung unserer Webseiten erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten wie in den folgenden Abschnitten beschrieben:

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung (Stand 24.05.2018) anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt die jeweilig aktuelle Datenschutzerklärung.

Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpfliichtung erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von Formulardaten

Auf unseren Webseiten finden sich Formulare, in denen personenbezogene Daten erhoben werden. Interessenten und Kunden können diese Formulare nutzen, um

  • allgemeine Fragen über das Kontaktformular zu übermitteln,
  • Angebote anzufragen.

Je nach Verwendungszweck werden diese Daten unterschiedlich verarbeitet und gespeichert.

Wenn Sie über die Formulare auf unseren Webseiten mit uns in Kontakt treten, verwenden wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten ausschließlich für den Zweck Ihrer Anfrage.

Unsere Formulare können dabei auch Felder enthalten, die nicht zwingend für die Anfrage erforderlich sind, oftmals aber eine verbesserte Bearbeitung ermöglichen und Rückfragen minimieren (im Falle unserer Angebotsanfrage z.B. die Telefonnummer, um im Falle von Tippfehlern dennoch in der Lage zu sein, Kontakt zu Ihnen aufnehmen zu können, Adressangaben, die dann für die Erstellung eines schriftlichen Angebotes schon vorliegen oder „Weitere Informationen“, um Ihre Anfrage zu konkretisieren).

Wenn Sie uns Daten mitteilen, die uns eine Kontaktaufnahme ermöglichen – z.B. eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer – willigen Sie ein, dass wir Sie zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über dieses Kommunikationsmittel kontaktieren dürfen.

Informationen zum Tracking auf den Internetseiten

Um unsere Inhalte einschließlich der Werbeangebote besser auf die Interessen unserer Besucher ausrichten zu können, setzen wir ein Tracking-System (Matomo) ein, welches den Besuch unserer Webseite in anonymisierter Form erfasst. Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website.

Betroffenenrechte

Unter den oben angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html