ANLAG

FIBU-Archiv Für die Betriebsprüfung wird im Regelfall die Bereitstellung der Daten nach GDPdU verlangt. Sie finden den entsprechenden Aufruf im Auswertungsmenü „FIBU-Archiv“ unter „Archiv nach GDPdU“. Insofern vom Betriebsprüfer bereits eine Selektion nach Konten oder Zeitraum vorgegeben wird, wird diese …

GDPdU Dateien erstellen Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

Der Artikel beschreibt, wie das Umbuchen von Inventaren mit Hilfe der rodat-FIBU einfach durchgeführt werden kann. In einer Anlagenbuchführung ist es oft notwendig, ein Inventar auf ein anderes Konto umzubuchen. Ein typischer Fall ist die Fertigstellung eines Gebäudes, da die …

Umbuchen von Inventaren auf ein anderes Konto Weiterlesen ›

Getagged mit: ,

Da ab dem Veranlagungszeitraum 2017 die Anlage AVEÜR zur Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) bzw. der Anlagenspiegel zur E-Bilanz verpflichtend ist, ist es sinnvoll die Anlagenbuchführung rodat-ANLAG einzusetzen. Die dort erfassten bzw. errechneten Werte werden automatisch in die Anlage AVEÜR bzw. den Anlagenspiegel …

Einstieg in die Anlagenbuchführung rodat-ANLAG Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Eine Anleitung zur Anlage eines zweiten Datenbereiches für die ANLAG-Auswertungen nach BilMoG ist in der angehängten PDF-Datei beschrieben ANLAG-BilMoG

Getagged mit: